Welche beliebten Giftblumen werden nicht verschenkt?

Welche beliebten Giftblumen werden nicht verschenkt?

Blumen sind das beste Geschenk für alle. Es ist ein neues Baby oder ein junges oder älteres Kind; Sie können Blumen online kaufen und Ihre Liebe mit einem schönen Blumenstrauß ausdrücken. Aber wissen Sie, dass es einige tödliche Blumen gibt, die den Tod zum Leben erwecken können? Ja, es gibt einige Blumen, die Ihrer Gesundheit schaden und Sie krank machen können. Und hier zeige ich Ihnen diese giftigen Blumen. Ich bitte Sie alle aufrichtig, diese Blumen nicht als Geschenk zu wählen. Sie sind tödlich und sehr gesundheitsschädlich. Kommen wir nun zur Blumenliste.

1. Aconitum (Eisenhut) Blumen

Aconitum (Eisenhut) Blumen

Aconitum ist eine schöne Zierblume aus dunkelvioletten Blüten. Aconitum ist auch als Monksood-Blume bekannt. Sie stammt aus West- und Mitteleuropa und gilt als eine der giftigsten Pflanzen der Welt. Diese Blume ist giftig für Katzen und Tiere und auch für den Menschen. Aber diese wilde Blume hat ein attraktives Aussehen, so dass die Leute sich dafür entscheiden, im Hinterhof zu wachsen, um einen schönen lila Rand zu machen. Monksood wird selten verwendet, aber nach dem Kochen oder Dämpfen und Entfernen der Toxizität. Von den Wurzeln bis zu den Blättern sind alle giftig und daher ist es ratsam, diese Blume nicht zu nehmen, wenn Sie Blumensträuße zu Hause herstellen.

2. Begonienblüten

Begonienblüten

Begonienblume sieht auf den ersten Blick sehr attraktiv aus. Es hat jedoch eine potenzielle Toxizität, die sich auf den Körper von Mensch und Tier auswirken kann. Begonien sehen aus wie eine Miniaturrose. Begonie ist eine sehr giftige Pflanze für Katzen und Hunde. Sobald Sie mit dieser Blume in Kontakt kommen, fängt Ihre Haut an, sich zu reizen. Es kann zu Komplikationen im Körper von Tieren führen. Der Mensch ist nicht so stark betroffen wie Katzen und Hunde. Es ist für den Menschen weniger giftig als für Tiere. Und so würde ich empfehlen, bitte auf Lieferung von Geburtstagsblumen zu gehen, um gesunde Grüße an einen nahen und lieben Menschen zu senden.

3. Schmetterlings-Unkraut-Blumen

Schmetterlings-Unkraut-Blumen

Die Gattung der Schmetterlings-Unkrautblüten ist giftig. Schmetterlingsgras hat eine Toxizität, die sich auf das Herz von Mensch und Tier auswirken kann. Dies ist jedoch ein gutes Mittel zur Behandlung von Durchfall, Erbrechen und Atemproblemen. Im Alter kochen die Menschen Schmetterlingsblüten, damit ihre Toxizität sinkt und sie vom Menschen verwendet werden können. Schmetterlings-Unkrautblume ist für Katzen und Hunde ernsthaft giftig. Es kann die Tiere stören, da sie anfangen zu erbrechen oder Fieber oder Hautreizungen bekommen.

4. Fingerhutblumen

Fingerhutblumen

Foxglover-Blume hat eine glockenähnliche Blumengruppe in Gruppen. Es hat einen tiefen und dunklen Purpurton. Auf den ersten Blick werden Sie nicht glauben, dass dies wirklich eine giftige Blume ist, aber leider ist sie es. Foxglover-Blume enthält eine höhere Menge an Toxinen in Beeren und der Rest enthält auch Toxizität. Diese Blume enthält Tropanalkaloid, das auch die Gesundheit von Mensch und Tier stark beeinträchtigt. Dies greift direkt das Nervensystem an, was zu Erbrechen, Juckreiz und Durchfall führen kann. Schauen Sie sich also die Frische Blumen-Geschenkideen an, Sie werden die Blumengeschenkideen auf jeden Fall zu besonderen Anlässen bekommen.

5. Nerium Oleander Blumen

Nerium Oleander Blumen

Oleander ist eine sehr beliebte Outdoor-Blütenpflanze. Es hat weniger Toxizität als andere Blumen. Nerium Oleander hat eine attraktive trichterförmige Blüte. Oleander ist eine sehr beliebte Outdoor-Pflanze, da sie ohne Pflege schneller wächst. Seine Blüten wachsen in Büscheln und verleihen Ihrem Garten ein schönes Aussehen. Nerium Oleander Blume ist giftig für Katzen und Streicheleinheiten und Menschen. Aber irgendwie wird es nach dem Kochen als Medizin verwendet.

6. Dracunculus Vulgaris Blumen

Dracunculus Vulgaris Blumen

Darcunculus Vulgaris Blüte alle Teile sind giftig. Es hat einen sehr schlechten Geruch wie ein verrottendes Fleisch. Aus diesem Grund ist es nicht empfehlenswert, im Garten im Freien anzubauen. Diese Blume im Wald gefunden. Diese Blume blüht im Sommer- und Frühlingsmonat. Sie hat eine große violette Spatha und Spadix, ist aber wegen ihres schlechten Geruchs weniger beliebt. Sprechen Sie jetzt über ein Gemeinsame romantische Blumen Geschenke wie rote Rose, rote Nelken, rosa Lilien und Orchideen.

7. Rafflesia Arnoldii Blumen

Rafflesia Arnoldii Blumen

Sie ist als weniger beliebt und als die ekelhafteste Blume verkleidet bekannt. Rafflesia Arnoldiii Blume ist sehr giftig für Menschen, Haustiere und Katzen und andere Tiere. Dies wird als tödliche Blume empfohlen, denn wenn jemand diese Blume isst, führt dies zum Tod. Diese riesige mit Mohn gefüllte Blume stinkt fürchterlich. Es hat keine Blätter oder Stängel, es macht die Nahrung aus dem Gewebefaden. Sie ist beliebt als die größte Einzelblume ohne Stängel und Wurzel.

Wir wissen, dass Blumen eine wichtige Rolle beim Austausch von Emotionen spielen. Aber einige Blumen haben ihre Giftigkeit, die zum Tod führt. Wir haben diese Art von giftigen Blumen abgedeckt, also vermeiden Sie sie, Blumen nach Deutschland schicken. Ansonsten ist die Welt voll mit allen Arten von duftenden und schönen Blumen. Sie können diese Blumen wählen, um das Herz eines nahen und lieben Menschen zu schlagen.

Länder, in die wir liefern:


Author: Adalyn

Geschenkkurator